WATER IS LIFE STIFTUNG 

Es ist an der Zeit zurückzugeben!

Meine Motivation 

Mit meinem 40. Geburtstag am 18.12.2008 blicke ich auf 40 gesunde und glückliche Jahre ohne jeden Mangel zurück.
Weltoffen erzogen durch Merve und Berndt habe ich, Patrick, weite Teile unserer Welt kennenlernen dürfen. Eigenes Reisen - auch dies eine Freiheit zufällig Begünstigter wie mir selbst - hat mich auch jenseits der touristisch schönen Welt geführt und Gegenden und Menschen kennenlernen lassen, die um ihr Leben und Auskommen täglich kämpfen müssen.
Nun habe ich selbst eine liebe Familie mit einer tollen Frau und 2 großartigen und gesunden Kindern und versuche, diesen eine gleiche Entwicklung geben zu können......

Der Stiftungsvorstand 

Tim, Swee und Barbara sind gemeinsam mit Patrick der Vorstand der Stiftung und wir engagieren uns für Wasserprojekte, um dadurch die Lebensbedingungen, insbesondere von Kindern, zu verbesseren. Und wir freuen uns über jeder Spende. Die Spenden kommen zu 100% in den Projekten an. 

Kuchenverkauf

Es war uns immer wichtig, unseren Kinder zu vermitteln, welches Glück wir haben in Europa zu leben.  Wir brauchen nur den Wasserhahn aufzudrehen und schon haben wir Wasser, aber das ist nicht überall auf der Welt so. Und es ist wichtig, dass wir auch an die Kinder und Menschen denken, denen es nicht so gut geht wir uns.

Schon in der Grundschule haben sich unsere Kinder für die water is life Stiftung engagiert
 Auf dem Bild (links) kann man den Kuchenverkauf in unserer Garage sehen, um Spenden für unser Stiftung zu sammenln. Eine tolle Aktion von Swee und Ihren Freunden finden wir. 

Weihnachtsbazar und -cafe

Nach einem inspirierenden Stiftertreffen der Privatstiftungen von Plan in Hamburg mit Besuch der neuen tollen Elbphilharmonie kamen Swee und Patrick ganz inspiriert nach Hause. So entstand unser Weihnachtsbazar und -cafe im November in Ortenberg. Swee und Ihre Freundin MIla haben wochenlang gebastelt, vorbereitet, gebacken und Einladungen verteilt. Diese Aktion konnte über 2900 Euro Spenden generieren! Das ist ein großartiges Ergebnis für die Kinder in Malawi in der Mkoma und in der Malikha Schule, denn mit den Spenden unterstützen wir den Ausbau der der Wasserversorgung und von sanitären Anlagen in diesen beiden Schulen. Ganz grossen Dank an die beiden Initatoren Mila und Swee und an alle, die gespendet haben. 

Kuchenverkauf 

Swee und Ihre Freundin Mila arbeiten an der Einladung zum Kuchenverkauf in der Von-Berckholtz-Strasse. Die beiden Mädchen haben in allen Geschäften hier im Ort und in der Nachbarschaft Plakate und Handzetter verteilt. Es kamen auch viele Besucher zu unserem Kuchenverkauf. Mit diesem  einem tollen Engagement konnten wir über 600 Euro für die Stiftung sammeln. 

Plan Stiftungszentrum 

Mit unserer Sitftung möchten wir an die Gesellschaft etwas zurückgeben. Wir haben uns deshalb für eine Treuhandstiftung unter dem Dach der Stiftung Hilfe mit Plan entschieden. Plan untersützt mit Projekten in die die Spendengelder fliessen und stellt sicher, dass die Spenden auch ankommen.

UNESCO AG engagiert sich

Die Schûlerinnen der UNESCO AG an den Klosterschulen in Offenburg haben sich am Tag der offenen Tûr am 10.März und am Weltfrauentag für die Kinder in Malawi engagiert. Die Besucher konnten Wasserkanister schleppen, wie dies viele Mädchen in Afrika täglich machen müssen.  Mit dem großartigen Engagement unter Leitung von Frau Roth und Herrn Ritter konnten die Schülerinnen einen Schekck über 800 Euro an die water is life Stifung übergeben. Dieser Betrag geht zu 100% an die beiden Schulen Mkoma und Malikha in Malawi.Danke für dieses tolle Engagement. 

.

 


Was wünscht man sich noch?
– Nichts, ausser, dass die Glückssträhne bitte nicht abreissen möge.
Es ist also an der Zeit, zurückzugeben!

Hierzu habe ich die Patrick Schnepf Stiftung „water is life“ gegründet.

Ihre satzungsgemäße Aufgabe habe ich in der finanziellen Unterstützung von Projekten im Bereich der Nutzung von Wasser und der Gesundheitsförderung festgeschrieben. Immer im Vordergrund stehen dabei Projekte, die direkt Kindern zugute kommen oder die deren Umfeld nachhaltig entwickeln.

Ohne Wasser - kein Leben.
Ohne Wasser - keine Gesundheit.
Ohne Wasser - keine Chance!

„water is life“

Allen Spendern gilt mein herzlicher Dank.

Falls Sie ein Idee haben oder sonst in irgend einer Weise mitmachen möchten sind Sie hierzu herzlich eingeladen. Ich würde mich sehr darüber freuen - get involved - be part of it!

Herzlich Ihr,
Patrick Schnepf

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Water is life Stiftung Patrick Schnepf wurde am 08.01.2009 vom Finanzamt Hamburg unter der Steuernummer 17/416/01296 wegen der Förderung mildtätiger Zwecke als steuerbefreit anerkannt. In Kooperation mit dem Plan Stiftungszentrum Hilfe mit Plan, Bramfelderstr. 70, 22305 Hamburg. Stiftungsverwaltung: Plan Stiftungszentrum, Landshuter Allee 11, 80637 München